Language:
Photos ansehen
Wintercamp in der Schweiz für fortgeschrittene Skifahrer
Mehr anzeigen
Auf der Suche nach dem perfekten Ort für Pulverschnee, lange Pisten und unendlich viel Abenteuerluft? Verbier bietet erfahrenen Wintersportlern das bestmögliche Ski- und Snowboarderlebnis. Neben den aufregenden Tagen im Schnee, profitieren die Teilnehmer am Les Elfes Wintercamp von spannenden Lerneinheiten und abwechslungsreichen Abendaktivitäten.
Überblick
Zusammenfassung
Mehr

Lage:

Das Les Elfes Winter Camp findet in Verbier statt, einem unberührten Winterwunderland mit Blick auf den Mount Grand Combin. Das Südplateau bietet zu jeder Jahreszeit reichlich Pulverschnee und Sonnenschein und ist damit einer der gefragtesten Orte zum Skifahren in den Schweizer Alpen. Um Verbier erstreckt sich jedes Jahr von Dezember bis April ein Netz aus rund 450 Pistenkilometern und mehr als 100 Liften über vier Täler. Abseits der Skipisten sind die Teilnehmer in Schweizer Alpenchalets untergebracht, wo Luxus und Tradition aufeinandertreffen.

Schulinfo:

Seit seiner Gründung im Jahr 1987 veranstaltet das Les Elfes regelmäßig internationale Camps für Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 17 Jahren. Das Programm um die Camps wurde so konzipiert, dass die Kinder einerseits in einer sicheren Umgebung täglich neue Herausforderungen bezwingen und gleichzeitig vom Bildungsangebot der Les Elfes profitieren zu können.

Von den über 5.000 glücklichen Campern, die jedes Jahr an den Angeboten teilnehmen, sind 90% Stammkunden - ein Beweis für den Erfolg des Programms. Ganzheitliche persönliche Entwicklung, interkulturelle Erfahrungen und tiefgreifendes Lernen gehören zu den Grundprinzipien der Stiftung.

Programm:

Ein typischer Tag im Les Elfes Winter Camp beginn am frühen Morgen. Nach dem Frühstück bricht die Gruppe zum Skifahren auf. Um die Mittagszeit ist eine Pause eingeplant, bevor der Skitag schließlich gegen 16:00 Uhr endet. Am späten Nachmittag können Ausflüge oder optionale Aktivitäten wie Sprachkurse wahrgenommen werden. So kann sich Ihr Kind auch abseits der Piste weiterentwickeln. Nach dem Abendessen besteht außerdem die Chance bei Après-Ski-Unterhaltung den Abend zu genießen.

Je nach dem Alter der Teilnehmer endet das Abendprogramm um 21 oder 22 Uhr. Sport, Kunst, Aktivitäten und Ausflüge: Skifahren und Snowboarden sind zweifellos die Hauptattraktion des Wintercamps, doch Les Elfes bietet eine Reihe weiterer attraktiver Aktivitäten wie Quizrunden, Discos, Spielewettbewerbe, Lagerfeuerabende, BBQ in den Bergen, Filmabende, Teamherausforderungen, Eislaufen und eine Preisverleihung am Ende der Campzeit, um nur einige zu nennen.

Neue mögliche Aktivitäten: Surfen auf in Sion auf einer künstlichen Welle (CHF 200.-) und Paragliding (CHF 180.-).

Beispiel für den Tagesablauf:

7:30 Uhr - 8:45 Uhr: Aufwachen und Frühstück

9:00 Uhr - 12:00 Uhr: Ski & Snowboard

12:00 Uhr - 13:00 Uhr: Mittagessen

13:00 Uhr - 16:00 Uhr: Ski & Snowboard

16 00 Uhr - 17:00 Uhr: Snacks und Entspannen

17: 00 Uhr - 19:00 Uhr: Sprachunterricht oder andere Aktivitäten

19:00 Uhr - 20:00 Uhr: Abendessen

20:00 Uhr - 22:00 Uhr: Abendaktivitäten

x
Internationales Les Elfes Wintercamp in Verbier

Telefonnummer :

Dr. Kulessa

Ihr Camp Experte

Kontaktieren Sie uns kostenfrei! Wir beraten Sie wirklich sehr gerne telefonisch oder via E-Mail.

Unser Versprechen

  • 25 Jahre Erfahrung
  • Alle Schulen wurden von uns persönlich besucht und bewertet
  • Kostenlose Erstberatung
  • Maßgeschneiderte Beratung

Zusammenfassung

Allgemeine Winter Camp Informationen

  • Hauptsprache

    Englisch

  • Altersgruppen

    6-17 Jahre

Weitere anzeigen
Bewertungen
92
Bewertet  / 5
Kontaktieren
Dr. Kulessa
Ihr Camp Experte
Kontaktieren Sie uns kostenfrei! Wir beraten Sie wirklich sehr gerne telefonisch oder via E-Mail.Kontakt Dr. Kulessa:

Auszeichnungen

2x Infolge als beste Reiseplattform ausgezeichnet

Wir bearbeiten Ihre Anfrage...

Premium Switzerland ist zertifiziertes Mitglied von