Die besten Tipps zu Skischulen in Verbier

Finden Sie mit unserem Insiderguide die besten Tipps zu Ski- und Snowboardschulen in Verbier – für Kinder, Anfänger und Fortgeschrittene!
Skifahren lernen muss Spaß machen, sonst verliert man schnell die Lust. Und nur wenn man einen guten Lehrer hat, macht das Lernen Spaß – deshalb haben wir die besten Ski- und Snowboardschulen für Sie zusammengestellt. Unser Experte Stefan Michels war vor Ort, hat sich mit den Lehrern unterhalten und bei den Trainingskursen zugeschaut. Ebenso hat er mit vielen Schülern über Ihre Erfahrungen gesprochen und konnte so den perfekten Guide exklusiv für Sie zusammenstellen.

1. Skischule Fantastique (perfekt für Off-Pistenski)

Der Off-Piste Pioneer Denis Bertholet hat seinen Lehrern alles über die Geheimnisse des Off-Pistenfahrens beigebracht und diese geben Sie voller Leidenschaft an Sie weiter. Wer einmal mit den Privatlehrern der Skischule unterwegs war, bucht diese bei späteren Besuchen häufig wieder.

Top Tipp: Hier können Sie mit den Lehrern natürlich auch auf den normalen Pisten unterwegs sein und Ihr Können verbessern.

Webseite - Skischule Fantastique

2. Adrenaline Ski School (mit Kinderschule)

Die professionelle Skischule in Verbier unterrichtet Kinder in lustigen Kursen und achtet dabei immer auf die nötige Sicherheit. Auch Erwachsene können hier an Anfängerkursen teilnehmen und Fortgeschrittene können Ihre Fähigkeiten in Gruppen mit maximal vier Personen verbessern.

Top Tipp: Buchen Sie hier auch einen Privatlehrer und wenn Sie sich trauen, dann probieren Sie doch einmal Heli-Skiing aus!

Webseite - Adrenaline Ski School

3. ALTITUDE SKI AND SNOWBOARD SCHOOL (für alle Alterklassen und Könnerstufen)

Die Altitude Ski und Snowboardschule ist ideal für Kinder und Erwachsene. Kinder lernen das Skifahren spielerisch in kleinen Gruppen und Erwachsene können einen Privatlehrer buchen oder an Gruppenkursen teilnehmen. Die Schule bietet auch Kurse für Erfahrene Skifahrer oder Off-Piste Erlebnisse. Altitute ist eine englische Schule und bietet hochqualifizierte Skilehrer.

Top Tipp: Die Ski- und Snowboardschule bietet ihre Kurse in zehn verschiedenen Sprachen an!

Webseite - Altitude Ski and Snowboard School

4. European Snowsport (Individuelle Angebote)

Die European Snowsport Schule garantiert Ihnen schnelle Fortschritte – egal ob Sie Gruppenkurse oder einen Privatlehrer wählen. Die erfahrenen Lehrer gehen auf Ihre Bedürfnisse, arbeiten mit Ihnen an Ihren Schwächen und verbessern Ihre Stärken!

Top Tipp: Die erfahrenen Lehrer haben großes Insiderwissen über das Skigebiet und zeigen Ihnen bestimmt den einen oder anderen Geheimtipp!

Webseite - European Snowsport

5. Powder Extreme (optimal für Snowboarder)

Abseits der Pisten zeigen Ihnen die Lehrer wie man im Pulverschnee größtes Vergnügen haben kann. Speziell Snowboarder und Freerider werden von der Schule und den coolen Lehrern begeistert sein.

Top Tipp: Mieten Sie sich spezielle Powdersnow Skier, um im Pulverschnee nicht unterzugehen!

Webseite - Powder Extreme

6. Warren Smith Ski Academy (International bekannte Skischule)

Die Warren Smith Ski Academy ist in den besten Skigebieten der Welt vertreten und hier können Sie sich gewiss sein, dass Sie nur von Skilehrern mit größter Erfahrung unterrichtet werden. Geheimtipps zu den besten offiziellen und inoffiziellen Pisten inklusive!

Top Topp: Das Angebot der Ski Academy ist riesig – informieren Sie sich am besten auf der Webseite:

Webseite - Warren Smith Ski Academy

7. Freeride Verbier (Off Pistenschule)

In der Freeride Verbier Ski- und Snowboardschule können sich alle Freerider, Skifahrer oder Snowboarder abseits der Pisten vergnügen. Die Sicherheit steht für das erfahrene Team an erster Stelle – aber ins Schwitzen werden Sie hier nicht nur wegen der Anstrengung kommen!

Top Tipp: Die Freeride Schule bietet auch viele alternative Wintersportmöglichkeiten wie Iceland Touren an.

Webseite - Freeride Verbier

Diese Hotels könnten Ihnen auch gefallen

Wir bearbeiten Ihre Anfrage...

Premium Switzerland ist zertifiziertes Mitglied von