Language:
Photos ansehen
Ausgezeichnetes Internat in der Schweiz – Ecole Chantemerle
Mehr anzeigen
Im Jahr 1966 von Mathilde und Jean Wegmüller gegründet, hat sich die Ecole Chantemerle zu einer hochangesehenen Privatschule für Jungen und Mädchen zwischen 6 und 18 Jahren entwickelt. Die Kinder und Jugendlichen werden in einer sehr familiären und angenehmen Atmosphäre unterrichtet und das Anwesen ist idyllisch, wie auch zentral gelegen!
Überblick
Zusammenfassung
Mehr
Im Jahr 1966 von Mathilde und Jean Wegmüller gegründet, hat sich die Ecole Chantemerle zu einer hochangesehenen Privatschule für Jungen und Mädchen zwischen 6 und 18 Jahren entwickelt. Die Kinder und Jugendlichen werden in einer sehr familiären und angenehmen Atmosphäre unterrichtet und das Anwesen ist idyllisch, wie auch zentral gelegen!

Lage

Das Chalet-ähnliche Schulgebäude der Chantemerle Schule liegt in der Nähe des Genfersees sowie der Schweizer Alpen – das Gelände ist einzigartig schön und verfügt über ein privates Waldgelände. Die Städte Montreux und Lausanne sind nur eine Fahrt von etwa 15 Minuten entfernt.

Schul-Informationen

Mit einer Schülerzahl von 55+, wird die Ecole Chantemerle oft als eine „kleine, große Schule“ bezeichnet. Durch die kleinen Klassengrößen, stellt die Schule sicher, dass jeder Schüler die nötige Aufmerksamkeit erhält und der Unterricht in einer warmen und freundlichen Atmosphäre stattfindet.

Jeder Student erhält einen Tutor, der den akademischen Fortschritt überwacht, aber genauso auch bei Sorgen und Fragen zur Seite steht.

Die Stundenpläne sind sorgfältig ausgewählt und ausgewogen zusammengestellt. Akademischer Unterricht, begleitetes Lernen, Kunst, Musik und zahlreiche Sport- oder Naturprogramme schaffen eine erstklassige Balance für die Schüler.

Chantemerle ist ein Ort, an den sich die Studenten wohl und geborgen fühlen – die Schule bringt den Kindern die Natur und gesunde Ernährung näher und sorgt außerdem für den verantwortungsvollen Umgang mit elektronischen Geräten.

In dem Schweizer Internat wohnen die Schüler in angenehmen 2 – 4 Bett-Zimmern, die nach Alter, Geschlecht und Vorlieben zugewiesen werden. Für die körperliche Gesundheit der Schüler ist außerdem ständig eine Krankenschwester anwesend.

Akademische Bildung

Einer der Leitsätze der Schule ist „Lernen, wie man lernt“ – hier wird den Kindern und Jugendlichen gezeigt, wie man sich Wissen effektiv und selbstständig aneignet. Eine der Besonderheiten des Stundenplans ist, dass wöchentlich 3 x 50 Minuten für beaufsichtigtes, selbstständiges Lernen vorgesehen sind. Zusätzlich zu den Hausaufgaben, helfen diese Lernphasen die Motivation und die Eigenverantwortung der Schüler zu steigern.

Chantemerle verfolgt die Richtlinien der French National Education. Fortgeschrittenenprogramme in Mathematik, Französisch, Englisch und Deutsch, die Voraussetzung für das Swiss Maturity Programm sind, werden ebenfalls angeboten.

Unter dem Jahr werden folgende akademische Programme angeboten:

- Vor der Mittelschule, Brevet des Collèges (Französisches Programm)

- Vorbereitung auf Schweizer und internationale High Schools

- Französisch Vertiefung und Auslandssemester

- Elite Sport & Studium (Ski, Fußball und Basketball)

Studenten über 15 Jahren, die ihr Studium in der Schweiz fortsetzen möchten, können sich auf das International Baccalaureate (I.B.) oder das Schweizer Matura mit Haut-Lac oder auf Alphalif Schulen vorbereiten, während Sie in der Chantemerle Schule wohnen.

Außerschulische Aktivitäten

Für Chantemerle hat die persönliche Entwicklung und das Wohlbefinden einen ebenso hohen Stellenwert, wie der schulische Erfolg.

Aus diesem Grund finden nach dem Unterricht - von Lehrern koordinierte - Programme statt.

Sport

Gruppensport (Fußball, Basketball, Volleyball oder Rugby), Kampfkunst, Ziel-Sport (Armbrustschießen, Air Shooting), Fitness und Laufen, Schwimmen, Tennis & Ski (Privatstunden möglich).

Performing Arts

Gesellschaftstanz und Street Dance, Zirkuskünste, Theater und Improvisation, Schulchor und Singen, Instrumente (Klavier und Gitarre).

Kulturelle Ausflüge

Während des Jahres findet ein buntgefächertes kulturelles Aktivitätenprogramm statt – immer mittwochs, an den Wochenenden und während der Oktober- und Februarferien.

Artistic Workshop

Kulturelle und artistische Workshops werden in Form von Gruppen- oder Einzelstunden angeboten – Malen, kreatives Design, Kunst, Kochen, Fotografie und Multimedia.

Sommer- und Winterschulcamps

Während des Schuljahres und des Sommers bietet Chantemerle verschiedene Camps für Individual-Studenten und Schulgruppen:

- Sprachkurse (Französisch, Englisch, Deutsch)

- „Erfinder einer besseren Welt“ (Wissenschaft und Unternehmertum)

- Juventus Sommer Fußball-Camp

- NBA Star Thabo Sefolosha Basketball-Camp

Hier gibt es weitere Informationen über die Sommercamps.

Zentrale Werte

Die Philosophie der Schule ist eine positive und persönliche Einstellung zu Bildung zu schaffen.

Das Ziel ist die Schüler zu bilden und ihnen wichtige Werte für das Leben und auch den späteren Erfolg zu übermitteln.

Die Schule glaubt fest daran, dass dieses Ziel wie folgt erreicht werden kann:

- Ermutigung zu einer positiven Lebenseinstellung

- Unterschiedliches Lernen und Potenzial akzeptieren

- Den Schüler ermutigen und Lernen relevant machen - Dem Schüler Selbstvertrauen und Autonomie beibringen

- Gesund leben und die Natur schätzen 

Renommiertes Privatinternat bei den Schweizer Alpen – Ecole Chantemerle

Telefonnummer : +41 (0) 79 393 8767
Schule kontaktieren
Anfrage via Mail

Dr. Kulessa

Ihre Schulexperten

Kontaktieren Sie uns kostenfrei! Wir beraten Sie wirklich sehr gerne telefonisch oder via E-Mail.

Unser Versprechen

  • 25 Jahre Erfahrung
  • Alle Schulen wurden von uns persönlich besucht und bewertet
  • Kostenlose Erstberatung
  • Maßgeschneiderte Beratung

Zusammenfassung

Studienfächer

  • Studienpläne

    Sprachabschlüsse (DELF, Cambridge, Goethe) / French National Brevet des Collèges / Internationales Abitur / Schweizer Matura

  • Zusätzliche Aktivitäten

    Theater / Drama / Schwimmen / Kunst / Schachclub / Badminton / Segeln / Basketball / Fussball / Chor / Musik / Tennis / Bogenschießen / Kampfkünste / Fitness / Swiss Ski Academy / Juventus Fußball Akademie / Film-Club / Überlebenstechniken / Zirkustechniken / Gesellschaftstanz / Etikette

Schulgeld

  • Stipendium

    Sport-Stipendium / Internationaler Student / Akademische Leistungen

  • Vor- bis Mittelschule: Internatsunterricht

    CHF 33'500 - 45'500

  • Vor- bis Mittelschule: Tagesunterricht

    CHF 20'500 - 22'500

  • High School (Schweizer Matura und IB Diplom)*: Internatsunterricht

    *Residency program CHF 40'000 - 65'000

Unterrichtsumgebung

  • Lage

    Dorf

  • Gesamtzahl Schüler

    50 Internat + 15 Tagesschule

  • Durchschnittliche Klassenstärke

    12

Sprachen

  • Hauptunterrichtssprache

    Französisch / Bilingual Englisch & Französisch

  • Angebotene Sprachkurse

    Farsi / Japanisch / Russisch / Englisch / Mandarin / Chinesisch / Deutsch / Französisch / Spanisch

Schüler

  • Jungen

    Ja

  • Mädchen

    Ja

  • Eintrittsalter

    5+

  • Eintrittsalter Internate

    5+

Internat

  • Internat Vollzeit

    Ja

  • Wocheninternat

    Ja

  • Flexibles Übernachtung im Internat

    Ja

  • Tagesschüler

    Ja

Universitätsvorbereitung

  • Berufsberatung

    Ja

  • Schulberatung

    Ja

Weitere anzeigen
Bewertungen
92
Bewertet  / 5
Kontaktieren
Dr. Kulessa
Ihre Schulexperten
Kontaktieren Sie uns kostenfrei! Wir beraten Sie wirklich sehr gerne telefonisch oder via E-Mail.Kontakt Dr. Kulessa:

Auszeichnungen

2x Infolge als beste Reiseplattform ausgezeichnet

Wir bearbeiten Ihre Anfrage...

Premium Switzerland ist zertifiziertes Mitglied von